Maschinenvorführungen

„Schlagkräftig und präzise in der Teilfläche“ – so zeigte sich die Landtechnik im an allen drei Veranstaltungstagen zweimal täglich Praxisvergleich!  mehr...

Europäische Winterweizen-Anbauverfahren im Vergleich

11 Teams wetteiferten in der Wettbewerbsvariante um die die höchste direktkostenfreie Leistung  mehr...

Fachforen

Hier standen an den drei Veranstaltungstagen jeweils stündlich aktuelle Themen auf der Tagesordnung. Rund 100 Experten aus der Praxis, Wirtschaft, Wissenschaft und Beratung nahmen zu aktuellen produktionstechnischen und agrarwirtschaftlichen Fragen Stellung.  

DLG-Special Gülle & Gärreste effizient einsetzen

Praktiker bewegen viele Fragen um die bedarfsgerechte, effiziente und umweltschonende Düngung, gerade auch in Bezug auf die Novellierung der Düngeverordnung. Hohe Umweltauflagen und der verbundene finanzielle Mehraufwand motivieren dabei, nach praxistauglichen und zukunftsweisenden Lösungen zu suchen.   mehr...

Special Drohnen

Unmaned Aircraft Systems (AUS), ihre Einsatzgebiete in der Landwirtschaft und die rechtlichen Rahmenbedingungen konnten in diesem Infozentrum bestaunt werden.  mehr...

Treffpunkt Pflanzenschutz

Pflanzenschutz soll wirksam und nachhaltig sein: Gewässerschutz, Aussaat von gebeiztem Saatgut und Maßnahmen zur Förderung der Artenvielfalt, vor allem bei bestäubenden Insekten, waren die Schwerpunkte des Treffpunktes Pflanzenschutz. [mehr...]

Field Robot Event (FRE) auf den DLG-Feldtagen

In fünf Disziplinen traten Teams aus der ganzen Welt mit ihren Feldrobotern gegeneinander an. Hier konnten Sie den Teams beim Basteln und Testen über die Schultern schauen und mit Experten bei den Robot-Talks diskutieren.  mehr...